Regenbogenbrücke

Die Regenbogen-Brücke

verbindet den Himmel und die Erde. Wegen der vielen Farben nennt man sie die “Brücke des Regenbogens”. Auf dieser Seite der Brücke liegt ein Land mit Wiesen, Hügeln und saftigem grünen Gras.

Regenbogenbrücke 2

Wenn ein geliebtes Tier auf der Erde für immer eingeschlafen ist, geht es zu diesem wunderschönen Ort. Dort gibt es immer zu fressen und zu trinken, und es ist warmes schönes Frühlingswetter.

Die alten und kranken Tiere sind wieder jung und gesund. Sie spielen den ganzen Tag zusammen. Es gibt nur eine Sache, die sie vermissen. Sie sind nicht mit ihren Menschen zusammen, die sie auf der Erde so geliebt haben.

So rennen und spielen sie jeden Tag zusammen, bis eines Tages plötzlich eines von ihnen innehält und aufsieht.

Die Nase bebt, die Ohren stellen sich auf, und die Augen werden ganz groß! Es hat Dich gesehen. Und wenn Du und Dein spezieller Freund sich treffen,nimmst Du ihn in Deine Arme und hältst ihn fest. Dein Gesicht wird geküsst, wieder und wieder, und Du schaust endlich wieder in die Augen Deines geliebten Tieres, das so lange aus Deinem Leben verschwunden war, aber nie aus Deinem Herzen.

Dann überschreitet Ihr gemeinsam die Brücke des Regenbogens, und Ihr werdet nie wieder getrennt sein..

In_Memorium_Ginger+AndraUnvergessen                 Ginger   20.06.2010 -  22.01.2016
Andra  12.08.2002 -  06.02.2016

Unvergessen  Jona  02.06.2005 – 10.01.2014

Gekämpft, gehofft und doch verloren!
Am 10.01.2014 ist Jona (Lightning Dreams Amanda Jona) aus meinem A-Wurf mit nur 8 1/2 Jahren über die Regenbogenbrücke gegangen….

Wir können es noch gar nicht fassen!
Ihr wurde 2Tage zuvor ein Milztumor entfernt, sie bekam Nachts noch eine Bluttransfusion, und am nächsten Morgen schien es ihr besser zu gehen!
Auch an dem Morgen des 10.01.2014 waren wir guter Dinge, sie hatte schon wieder Appetit und grinste uns in ihrer ganz eigenen Art an!
Dann ging es ihr von einer auf die andere Sekunde schlechter und wir konnten nichts mehr tun.Jona's Regenbogenbrücke

Jona gehörte meiner Freundin Martina, die seit fast fünf Jahren bei uns im Haus wohnt, Jona gehörte quasi zu unserem Rudel….es tut uns so weh, und ist einfach unfassbar!
Das Foto habe ich eine Stunde vor ihrem Tod gemacht, da waren wir noch voller Hoffnung!
Jona…komm gut über die Regenbogenbrücke und grüß mir meinen Gordon, und deine Freundin

Gordon

 Unvergessen     Gordon of Graceful Delight        13.06.1993 – 02.05.2002

 

 

 

 

Ein Gedanke zu “Regenbogenbrücke

  1. Pingback: Traurige Nachricht! | Lightning Dreams